Was Sie Rechtsanwalt FMP fragen können?

Hier ein paar Fragen zum Einstieg:

  • Seit wann sind Sie als Rechtsanwalt tätig?
  • Wie viele vergleichbare Rechtsfälle haben Sie bereits bearbeitet?
  • Wie häufig vergleichen Sie Fälle außergerichtlich?
  • Wie bewerten Sie die Erfolgsaussichten meiner Sache?
  • Wie hoch sind voraussichtlich Ihre Kosten?
  • Was sind die nächsten Schritte?
Wenn der Anwalt Ihnen diese Fragen zufriedenstellend - und für Sie verständlich - beantwortet, können Sie ihn beauftragen.

Rechtsanwalt FROMM*** FMP 


FROMM *** FMP MAINZ RAE*WP*StB *
Rechtsanwalt FROMM*** FMP
  • Fachanwalt für Familienrecht
  • Fachanwalt für Informationstechnologierecht
  • Fachanwalt für Steuerrecht
  • Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
  • Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Fischtorplatz 20/20
55116 Mainz - Rathaus
In Stadtplan zeigen

Rechtsanwalt Mainz

Kommunikation

Telefon: 06131-20636 0
Telefax: 06131-237014
Handy: 0199 379379
E-Mail: E-Mail schreiben
Internet: http://www.fmp-recht.de
vCard downloaden



Das Konzept der Rechtsanwälte Fromm FMP erklärt die Vorteile einer umfassenden anwaltlichen und steuerrechtlichen Beratung aus einer Hand, von der sowohl private Personen, als auch Unternehmen profitieren.Unsere Tätigkeitsfelder sind insbesondere:
Arbeitsrecht, Kündigungsschutz, Aufhebungsverträge
Baurecht und Architektenrecht,
Betreuung in Vergabeverfahren,
Erbrecht und Familienrecht,
Scheidung, Unterhalt, Testamente, Erbauseinandersetzungen,Europarecht Gesellschaftsrecht

Rechtsanwalt Mainz

Tätigkeitsbereiche

Rechtsanwalt FROMM*** FMP bearbeitet schwerpunktmäßig folgende Rechtsgebiete:

  • Arbeitsrecht
  • Architektenrecht
  • Baurecht
  • Erbrecht
  • Europarecht
  • Familienrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Gewerberaummietrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Handelsvertreterrecht
  • Insolvenzrecht
  • Internetrecht
  • Markenrecht
  • Medienrecht
  • Medizinrecht
  • Mietrecht
  • Schadensersatzrecht
  • Steuerrecht
  • Urheberrecht
  • Vertragsrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Zwangsvollstreckungsrecht
  • Arbeitsförderungsrecht
  • Arbeitsvertragsrecht
  • Arzneimittelrecht
  • Arztrecht
  • Außenwirtschaftsrecht
  • Bankrecht
  • Bauplanungsrecht
  • Baurecht(privates)
  • Baurecht(öffentliches)
  • Compliance
  • Dienstrecht
  • EDV-Recht
  • Ehe- und Familienrecht
  • Ehescheidung
  • eingetr. Lebenspartnerschaft
  • Einkommensteuerrecht
  • Elterliche Sorge
  • Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht
  • Erschließungsrecht
  • Familienrechtliche Mediation
  • Forderungsmanagement
  • Gewerberecht
  • Grundstücksrecht
  • Güterrecht
  • Güterrecht, Zugewinnausgleich;Vermögensauseinander
  • Haftungsrecht(freie Berufe)
  • Immobilienrecht
  • Individualarbeitsrecht
  • Ingenieurrecht
  • Insolvenzverwaltung
  • Internationales Erbrecht
  • Internationales Gesellschaftsrecht
  • Internetstrafrecht
  • IT-Recht
  • Kassenarztrecht
  • Kollektives Arbeitsrecht
  • Kündigungsschutzrecht
  • Leasingrecht
  • Lebensgemeinschaft
  • M & A

Artikel von Rechtsanwalt FROMM*** FMP

  • Nachbarrecht: BAUMASSNAHME Nachbar muss nicht alles hinnehmen
    Die Situation ist vielen sicherlich nicht unbekannt: Man hat sich endlich ein Eigenheim geleistet, der Traum ist perfekt – und dann baut der Nachbar. Er baut etwa zu dicht an das eigene Grundstück, zu hoch und verschattet damit alles oder er baut etwas, was er gar nicht beantragt hat. Der Art der Störung sind keinerlei Grenzen gesetzt. Es ist nur verständlich, wenn man das nicht einfach hinnehmen will. Wenn man sich hiergegen wehren möchte, bestehen grundsätzlich verschiedene Möglichkeiten...
     
Rechtsanwalt Mainz

Sprachen:

Rechtsanwalt FROMM*** FMP spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch