Was Sie Rechtsanwalt Fehse fragen können?

Hier ein paar Fragen zum Einstieg:

  • Seit wann sind Sie als Rechtsanwalt tätig?
  • Wie viele vergleichbare Rechtsfälle haben Sie bereits bearbeitet?
  • Wie häufig vergleichen Sie Fälle außergerichtlich?
  • Wie bewerten Sie die Erfolgsaussichten meiner Sache?
  • Wie hoch sind voraussichtlich Ihre Kosten?
  • Was sind die nächsten Schritte?
Wenn der Anwalt Ihnen diese Fragen zufriedenstellend - und für Sie verständlich - beantwortet, können Sie ihn beauftragen.

Rechtsanwalt Björn Fehse 


Fehse & Szabo - Rechtsanwälte
Rechtsanwalt Björn Fehse
  • Fachanwalt für Strafrecht
  • Fachanwalt für Verkehrsrecht

Marktplatz 19
06108 Halle
In Stadtplan zeigen

Rechtsanwalt Halle

Kommunikation

Telefon: 0345 / 470 418 50
Telefax: 0345 / 470 418 55
E-Mail: E-Mail schreiben
Internet: http://www.fehse-szabo.de



Rechtsanwalt Halle

Tätigkeitsbereiche

Rechtsanwalt Björn Fehse bearbeitet schwerpunktmäßig folgende Rechtsgebiete:

  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Internetrecht
  • Straf- und Strafverfahrensrecht
  • Urheberrecht
  • Wettbewerbsrecht

Rechtsanwaltskammer

Die zuständige Rechtsanwaltskammer für Rechtsanwalt Björn Fehse ist:

Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt
Gerhart-Hauptmann-Strasse 5
39108 Magdeburg

Telefon: 0391 / 2527210
Telefax: 0391 / 2527203

e-Mail: info@rak-sachsen-anhalt.de

Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

a) Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
b) Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG)
c) Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)

Die berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte finden Sie auch auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer: Berufsrechtliche Regelungen

Rechtsanwalt Halle

Sprachen:

Rechtsanwalt Björn Fehse spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch