Was Sie Rechtsanwalt Richter fragen können?

Hier ein paar Fragen zum Einstieg:

  • Seit wann sind Sie als Rechtsanwalt tätig?
  • Wie viele vergleichbare Rechtsfälle haben Sie bereits bearbeitet?
  • Wie häufig vergleichen Sie Fälle außergerichtlich?
  • Wie bewerten Sie die Erfolgsaussichten meiner Sache?
  • Wie hoch sind voraussichtlich Ihre Kosten?
  • Was sind die nächsten Schritte?
Wenn der Anwalt Ihnen diese Fragen zufriedenstellend - und für Sie verständlich - beantwortet, können Sie ihn beauftragen.

Rechtsanwalt Frank Richter 


Frank Richter
Rechtsanwalt Frank Richter

Kastanienweg 75a
69221 Dossenheim
In Stadtplan zeigen

Rechtsanwalt Dossenheim

Kommunikation

Telefon: 06221/7274619
Telefax: 06221/7276510
E-Mail: E-Mail schreiben
Internet: http://www.reitrecht.de



Getreu dem Motto "Wo kein Richter, da kein Kläger" stehe ich Ihnen bei, wenn Sie Rechte oder Ansprüche geltend machen möchten - aber auch wenn Sie sich als Beklagter, Betroffener oder Beschuldigter verteidigen müssen. Selbstredend stehe ich aber auch allen Formen der Streitschlichtung, insb. der Mediation, offen gegenüber.

USt-ID-Nr. DE246619686
Recht zum Führen der Berufsbezeichnungen Rechtsanwalt und Mediator in der Bundesrepublik Deutschland erworben

Rechtsanwalt Dossenheim

Tätigkeitsbereiche

Rechtsanwalt Frank Richter bearbeitet schwerpunktmäßig folgende Rechtsgebiete:

  • Architektenrecht
  • Arzthaftungsrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Haftpflichtrecht
  • Internetrecht
  • Kaufrecht
  • Medizinrecht
  • Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Pferderecht
  • Schadensersatzrecht
  • Straf- und Strafverfahrensrecht
  • Urheberrecht
  • Verbraucherrecht
  • Verkehrsrecht
  • Vertragsrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Werkvertragsrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Zivilrecht

Artikel von Rechtsanwalt Frank Richter

  • Vereins-/Verbandsrecht: Sinnlose Regelungen in Vereinssatzungen – ggf. sogar ein Stolperstein: Beschlussunfähigkeit der Mitgliederversammlung und Anschlussversammlung
    In manchen Vereinsatzungen finden sich Regelungen zur Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung. Unverzichtbar ist dann eine Klausel zur sog. Eventualeinberufung. Hier sind rechtliche Besonderheiten zu beachten, wie eine Entscheidung des OLG Düsseldorf zeigt.
     
  • Nachbarrecht: Stiller Fisch und schriller Bagger
    Oftmals beherbergt ein Fischliebhaber seine Tiere in einem Teich in seinem Garten. Regelmäßig schützt er sie mit Netzen vor Raubvögeln und Nachbarkatzen. Doch, was wenn dies nicht genug ist?
     
  • spanisches Recht: Comercio de animales sin fronteras.
    Muchos caballos, perros y otros animales se venden y compran en Alemania todos los dias. En caso de haber problemas se plantea una pregunta; ¿que ley se aplica y que juzgado se encarga de ello?
     
  • Straf- und Strafverfahrensrecht: Tödlicher Pferdetritt nicht unbedingt strafbar
    Das Amtsgericht Mühlhausen – Strafrichter – hatte einen Fall zu verhandeln, der für jeden Tierhalter sicherlich das absolute Horrorszenario darstellt.
     
  • Internationales Privatrecht: Commercio di animali senza confini
    Molti cavalli, cani e altri animali sono venduti dalla Germania e comprati dalla Germania ogni giorno. Quando succedono problemi, domande nascono sulla questione di quale legislazione sia applicabile su quale giurisdizione sia di competenza.
     
  • Vereins-/Verbandsrecht: Kostenlose Fachkräfte für Vereine – wo gibt´s denn so was?
    Viele gemeinnützigen Vereine haben zwei Probleme gemeinsam: knappe Finanzen und dringend notwendige Arbeiten an der Vereinsanlage. Meist lösen sie diese sich ergänzenden Faktoren durch Eigenarbeit und vermehrte Anstrengungen, Sponsoren und Fördermittel zu gewinnen. In Zeiten knapper öffentlicher Mittel und vorsichtiger Unternehmen ist beides nicht gerade einfach. Viele Vereine stehen zudem vor der Tatsache, dass sie keine Handwerker in ihren Reihen haben, die die notwendigen Arbeiten, günstiger oder gratis erledigen oder zumindest anleiten und überwachen könnten.
     
  • Datenschutzrecht: Die unerlaubte Werbung und die Abmahnung
    Viele Menschen werden täglich Opfer von unerwünschter Werbung. Malermeister ärgern sich über ständig ihr Papier und ihren Toner verbrauchenden Faxe, Jugendliche ertrinken in E-Mail-Spam oder werden per SMS heimgesucht, Hausfrauen lernen die Call Center hassen, die ihnen Gewinne versprechen oder Produkte verkaufen wollen. Viele dieser Menschen wissen nicht, dass sie hier nicht wehrlos sind, und wie sie sich verteidigen können. Oftmals glauben sie, dass nur Verbraucherzentralen oder Konkurrenzunternehmen hier etwas tun könnten. Dies ist allerdings falsch, wie nachfolgend dargelegt wird.
     
  • Internationales Vertragsrecht: Animal Trade without Frontiers
    A lot of horses, dogs, and other animals are sold to and bought from Germany everyday. When problems occur, questions arise in relation to the relevant legislation and which court is responsible.
     
  • Internationales Privatrecht: Achat des animaux sans frontières
    Souvent, des chiens, chevaux et autres animaux sont achetés ou vendus à travers les frontières. S´il y a des problèmes, alors se pose la question du pays où sera intentée l’action et devant quel tribunal et quelle loi s'appliquera.
     
  • Pferderecht: Überblick über das Recht des Pferdekaufes
    Der vorliegende Artikel versucht möglichst umfangreich das neue Tierkaufsrecht zu erläutern. Es bleibt aber darauf hinzuweisen, dass hier die Rechtsprechung noch nicht überall eindeutige Positionen bezogen hat. Der geneigte Leser sei gewarnt: die Lektüre dieses Artikel kann und will kompetenten Rechtsrat im Einzelfall nicht ersetzen, sie soll lediglich einen Überblick über die Problematik geben und so zum rechtzeitigen Gang zum Anwalt ermuntern.
     

Rechtsanwaltskammer

Die zuständige Rechtsanwaltskammer für Rechtsanwalt Frank Richter ist:

Rechtsanwaltskammer Karlsruhe
Reinhold-Frank-Str. 72
76133 Karlsruhe

Telefon: 0721 / 25340
Telefax: 0721 / 26627
e-Mail: info@rak-karlsruhe.de

Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

a) Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
b) Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG)
c) Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)

Die berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte finden Sie auch auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer: Berufsrechtliche Regelungen

Rechtsanwalt Dossenheim

Sprachen:

Rechtsanwalt Frank Richter spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch