nstrumente des Arbeitgebers in der Krise - 10 arbeitsrechtliche Handlungsoptionen und ihre wirksame Umsetzung - Kostenloses Ebook

Welche Handlungsoptionen hat ein Arbeitgeber in der Krise? Welchen Spielraum haben Sie als Unternehmer und wie nutzen Sie diesen rechtssicher aus?

westendLaw Rechtsanwälte haben einen kostenlosen Ratgeber veröffentlicht, der diese und weitere Fragen beantwortet.

Ca. 34.000 Firmeninsolvenzen in 2009 – so das Statistische Bundesamt. Der Anstieg der Arbeitslosenzahlen war trotz Wirtschaftskrise nicht vergleichbar besorgniserregend. Grund hierfür dürfte maßgeblich das Kurzarbeitergeld (KUG) sein. Das Kurzarbeitergeld ist nur eine von vielen Handlungsoptionen eines Unternehmers auf negative konjunkturelle und betriebswirtschaftliche Entwicklungen in der Krise zu reagieren. Handlungsoptionen des Arbeitgebers in der Krise sind z.B. der Abbau von Überstunden, die Anordnung von Urlaub, die Einführung flexibler Arbeitsmodelle. Daneben kommt auch der direkte Zugriff auf die materiellen Arbeitsbedingungen in Betracht, wie z.B. die Reduzierung von Entgelt, Boni oder Zulagen.
Welchen Handlungsspielraum haben Sie als Unternehmer oder Personalchef? Und wie sieht der rechtliche Rahmen im Einzelnen aus?

In dem kostenlosen Ebook werden verschiedene Handlungsoptionen dargestellt, wie der Krise entgegengewirkt werden kann. Es wird erläutert, wie das jeweilige Instrument einzelvertraglich umgesetzt wird und inwiefern ein eventuell bestehender Betriebsrat eingebunden oder tarifvertragliche Vorgaben beachtet werden müssen.

http://www.westendlaw.de/fileadmin/pdfs/ebooks/Instrumente_des_Arbeitgebers_in_der_Krise.pdf

Weitere kostenlose Ratgeber:
Handlungsoptionen des Arbeitgebers in der Unternehmenskrise, Aufhebungsvertrag, Außerordentlichen Kündigung, Mutterschutz und Elternzeit, Arbeitsrecht in der Wirtschaftskrise (z.B. betriebsbedingte Kündigung, Aufhebungsvertrag, Abfindung und Ablauf des Kündigungsschutzverfahrens) und verhaltensbedingte Kündigung unter:
http://www.westendlaw.de/index.php?id=125

Artikel bewerten

Bewertung: 1.8 /5 (41 Stimmen)

Autor

- Frankfurt am Main
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Eschersheimer Landstraße 60/62
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069 / 915 0 999 - 0

 

Andere Artikel von Rechtsanwalt Dr. Joachim Reiff

Artikel bewerten

nstrumente des Arbeitgebers in der Krise - 10 arbeitsrechtliche Handlungsoptionen und ihre wirksame Umsetzung - Kostenloses Ebook

Bewertung: 1.8 /5 (41 Stimmen)

 Dieser Artikel wurde bisher 1513 mal aufgerufen.